ROTH
Die ROTH-Stiftung ist die geeignete Anlaufstelle für Fragen zur Geschichte der Stadt Burgdorf und des Emmentals einerseits, zu Alpkultur und Käsewirtschaft andererseits.

Einschlagweg 59, 3400 Burgdorf

+41 34 422 13 84

info@rothstiftung.ch

Bildersammlung

Der Kern der Sammlungen besteht aus rund 6500 Kunstwerken. Es sind Gemälde in verschiedensten Techniken, Aquarelle, Zeichnungen, Skizzenbücher, Fotos,Grafik jeglicher Art, teils auch Skulpturen. Sie stammen aus dem Zeitraum 16. bis 20. Jahrhundert. ... mehr

Künstlerliste der ROTH-Stiftung (Auswahl) als pdf

ROST_2928<br>
ROST_2928

Joseph Nieriker (1828-1903): Burgdorfer Stadtbrand 1865; Farblithografie 1865.
Foto: Thomas Peter (BZ)

Regionale Dokumentation

Diese Bestände bieten reichhaltige Informationen zur Baugeschichte, zur Geschichte der Landschaft und zu bedeutenden Personen der Region Burgdorf/Emmental. ... mehr

ROST_1407
ROST_1407

Werner Neuhaus (1897-1934): Selbstbild; Pastellkreide, um 1932

Firmen- und Personenarchive, Käsewirtschaft und ländliche Kultur

Dieser Sammlungsteil enthält Firmenarchive, Familienarchive sowie Nachlässe von Personen und Branchenorganisationen. Insgesamt umfasst der Bestand über 110 Laufmeter (unter anderem Geschäftsbücher, Fotos, Postkarten, Notizen auf Karteikarten) sowie 50 m3 Werbematerial und milchwirtschaftliche Gegenstände. ... mehr

ROST_2398
ROST_2398

Werbe-Etikette "Gruyère extra fin" der Firma Mauerhofer & Cie., Trubschachen 1. Viertel 20. Jh. 

Dokumentationen zu Käsereien, Käsehandel und Alpwirtschaft

Dieser Bereich vermittelt Informationen zu Käsereien, Käsehandelsfirmen und weiteren Unternehmen in der Käsebranche der Schweiz sowie zu den Schweizer Alpbetrieben und zur Alpkultur. ...mehr

ROST 2551<br>
ROST 2551

Mathias Gabriel Lory fils (1784.1846): "Vue de la cascade du Schmadribach au fond de la Vallée du Lauterbrunnen"; kolorierte Aquatinta von Johann Jakob Hürlimann (1793-1850), 1825

Hinweis: Für alle Dokumentationen bestehen folgende 3 Stufen

  • Übersicht auf A6-Karteikarten
  • Schriftliche und bildliche Dokumente und Medienartikel im Format A5/A4/Folio
  • Jeweils ergänzend Literatur in der Sach- und Arbeitsbibliothek

Sach- und Arbeitsbibliothek

Die Bibliothek bietet mit rund 7000 Publikationen systematisch gesammelte Literatur zu den zentralen, oben aufgeführten Themen der Stiftung. Sie fusst auf generationenaltem Familienbesitz und wurde durch den Stifter und auch später gezielt ausgebaut. Sie ermöglicht es uns und unseren Kunden, bei Recherchen auf effiziente Weise auch die thematisch zutreffenden Quellen mit einzubeziehen. ... mehr


ROST_2661
ROST_2661

Berner Trachtenmeitschi; handkolorierter Buchumschlag der 'Alpenrosen', Bern und Leipzig 1825

Aktualitäten

Bald findet die

12. Kulturnacht Burgdorf statt:

Sa 21. Oktober 2017, 17-22h

Jeweils um die volle Stunde führen wir Sie durch unsere Ausstellung.



"Chalet Suisse"

Begleitschrift
zur Ausstellung "Delightful Horror",
2015/2016 im Schloss Hünegg, ist noch 
erhältlich!